Reservierungsbedingungen

Die Reservierungsbedingungen gelten für alle Reservierungen, die über diese Webseite getroffen werden. Die Reservierung wird im Prozessablauf hierbei teilweise auch Bestellung o.ä. genannt. Sie haben die Möglichkeit, die Reservierungsbedingungen im Rahmen der Reservierung einzusehen, auszudrucken oder zu speichern.

Reservierungen von Waren
Alle Abreden, die im Zusammenhang mit Ihrer Reservierung getroffen werden, stellen keine rechtsgeschäftliche Handlung in Form eines Kaufvertrages, sondern lediglich die unverbindliche Vorbestellung von Waren dar. Diese wird elektronisch übermittelt. Der Vertragsschluss über den Kauf der reservierten Ware (Kaufvertrag) erfolgt erst bei uns im Geschäft.
Durch Ihre Reservierung / Vorbestellung erklären Sie sich mit der Geltung der zum Zeitpunkt der Reservierung / Vorbestellung jeweils gültigen Reservierungsbedingungen einverstanden.
Unsere Dienstleitung Reservieren & Abholen richtet sich ausschließlich an unbeschränkt geschäftsfähige Personen sowie juristische Personen innerhalb Deutschlands. Nicht oder beschränkt geschäftsfähige Personen sind nur unter Mitwirkung und Zustimmung ihres gesetzlichen Vertreters zur Inanspruchnahme des angebotenen Sortiments befugt.
Der Eingang Ihrer Reservierung / Vorbestellung wird Ihnen unverzüglich via E-Mail bestätigt.
Ihre Reservierung / Vorbestellung erfolgt für Sie unverbindlich.
Ihr Artikel ist in der Regel am darauffolgenden Werktag nach 15.00 Uhr an dem Sie Ihre Reservierungsanfrage gesendet haben abholbereit. Bei Abgabe Ihrer Reservierungsanfrage nach 18 Uhr oder an Sonn-und Feiertagen ist die Abholung frühestens am übernächsten Werktag nach 15 Uhr möglich. Wenn Sie Ihre reservierte / vorbestellte Ware nicht innerhalb von zwei Werktagen ab diesem festgelegten Termin abholen, wird der Auftrag storniert.

Reservierungen/Buchen von Kursen und Workshops

Der Vertrag kommt durch die Anmeldung über unsere website zustande. Die allgemeinen Hinweise und Geschäftsbedingungen sind Bestandteil dieses Vertrages.
Das Entgelt für Kurse wird mit Bestätigung der Anmeldung fällig. Sie erhalten eine Rechnung über die fälligen Kursentgelte. Ihr Platz ist mit Zahlungseingang für Sie reserviert.

Teilnahmevoraussetzungen
Das Mindestalter ist 14 Jahre. Bei bestimmten Kursen können andere Vorausetzungen gelten, diese sind bei der Kursbeschreibung angegeben.

Teilnehmerzahlen
Haben sich zu einem Kurs weniger Teilnehmer/-innen als die angegebene Mindestteilnehmerzahl angemeldet, kann der Kurs abgesagt werden. In diesem Fall werden bereits geleistete Zahlungen erstattet. Weitergehende Ansprüche gegenüber uns sind ausgeschlossen.

Kursausfall
Wegen zu geringer Teilnehmerzahl oder aus Gründen, die nicht in unserer Macht liegen, können wir Kurse ausfallen lassen. In diesem Fall werden bereits geleistete Zahlungen erstattet. Weitergehende Ansprüche gegenüber uns sind ausgeschlossen.

Kündigungs- und Rücktrittsmöglichkeiten
Abmeldungen und Rücktritte sind per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu senden.
Beachten Sie den Hinweis zum kostenfreien Rücktritt, der bei der Kursbeschreibung angegeben ist. Bei Absage kann eine Ersatzperson genannt werden.

Haftung
Für Unfälle während der Veranstaltung, auf dem Weg zu dieser, sowie für Verlust oder die Beschädigung von Gegenständen übernehmen wir keine Haftung


Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Vertragsschluss und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs.

Der Widerruf ist zu richten an:

castellani bikesports
Mühlenstraße 16
78087 Mönhweiler
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Dies kann dazu führen, dass Sie die vertraglichen Zahlungsverpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerruf gleichwohl erfüllen müssen. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung, für uns mit deren Empfang.

Besondere Hinweise
Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben

 

 

castellani bikes

64 Sign Post64 Group 264 Clock 2

castellani bikesports
Mühlenstraße 16
78087 Mönchweiler

 


castellani(at)castellani-bikes(Punkt)de
http://castellani-bikes.de

 

Benötigen Sie Hilfe?

Newsletter

Bei einer Anfrage nach unserem Newsletter
werden Sie immer mit den aktuellsten Infos
und News versorgt!

Zum Seitenanfang